Energieeffiziente LED-Beleuchtung für landwirtschaftliche Betriebs- und Tierställe

In der Landwirtschaft entfällt ein Großteil des Energieverbrauchs auf die Stromkosten für Beleuchtung - eine hohe Anzahl an Betriebsstunden (teilweise Dauerbetrieb) verursacht enorme Kosten. Daher kommt auch in der Landwirtschaft eine LED-Beleuchtung immer häufiger zum Einsatz. Die LED-Beleuchtung hat eine extrem hohe Lebensdauer, einen sehr geringen Energieverbrauch und eine gleichbleibende Beleuchtungsqualität. Mit der richtig gewählten LED-Beleuchtung verringern Sie die Stromkosten und den CO2-Ausstoß um bis zu 65 Prozent.

Mit der passenden LED-Beleuchtung in der Landwirtschaft insbesondere in der Nutztierhaltung können folgende Anforderungen erfüllt werden:

- Energie und Betriebskostensenkung
- Gleichmäßige Ausleuchtung
- Hohe Farbwiedergabequalität (Tiererkennung, Tierkontrolle)
- Lange Lebensdauer
- Sofort volle Lichtleistung
- Hohe Schalthäufigkeit ohne Einfluss auf die Lebensdauer
- Chemische Beständigkeit (Ammoniak, Ammonium)
- Für eine erhöhte Temperaturumgebung zugelassen
- Vibrations- und stoßfest auch für Maschinen und Fahrzeuge
- Geringe Wartungsanforderungen
- Gegen Eindringen von Staub- und Feuchtigkeit geschützt
- Einfache Montage der Leuchten
- Zukunftssicher-und nachhaltig durch modularen Leuchten-Aufbau

Ein weiterer Vorteil einer LED- Beleuchtung besteht darin, dass es in der Regel keine UV-und Infrarotstrah-lungen gibt. Dadurch werden weniger Insekten und Fliegen angezogen. Außerdem werden die Gesundheit und das Wohlbefinden der Tiere gesteigert.

pdf>> Angebote für Melkstand/Scheune (LED-Wannenleuchte)80.44 KB
pdf>> Angebote für Stall- und Hallenbeleuchtung (LED-Strahler)75.19 KB

 

Firma: 
CONLED® Lichtcontracting GmbH
Bismarckstraße 63
27570 Bremerhaven
0471/309428-0
Ansprechpartner:
Kreislandvolkverband Wesermünde e.V.
Bismarckstraße 61
27570 Bremerhaven
0471/92495-0